Für Fachpersonen

Therapist comforting a patient. Psychotherapy session

Traumageburt überwinden: So stärkt Therapie die Mutter-Kind-Bindung (Fallstudie)

In einer 2020 von Phyllis Klaus durchgeführten Fallstudie wurde gezeigt, wie therapeutische Interventionen dazu beitragen können, traumatische Geburtserfahrungen zu verarbeiten und eine gesunde Mutter-Kind-Bindung zu fördern. Im Folgenden berichte ich über die Studie, welche von der renommierten Psychotherapeutin Phyllis Klaus durchgeführt wurde. In dieser Studie beschreibt Klaus den Fall einer Klientin, die Unterstützung nach einer […]

Traumageburt überwinden: So stärkt Therapie die Mutter-Kind-Bindung (Fallstudie) Read More »

Ein Paar bei der geburtspsychologischen Beratung, sitzt auf einer Couch und redet miteinander.

Einblick in die Geburtspsychologie: Wesentliche Aspekte und Bedeutung für Eltern und Fachleute

Die Geburtspsychologie ist ein faszinierendes und komplexes Feld, das sich auf die emotionale Erfahrung von Schwangerschaft, Geburt und früher Elternschaft konzentriert. Dieser Leitfaden bietet einen umfassenden Überblick über das Feld und geht auf die feineren Details und Unterscheidungen innerhalb dieser wichtigen Disziplin ein. Definition der Geburtspsychologie Im Kern ist die Geburtspsychologie ein Bereich der Psychologie,

Einblick in die Geburtspsychologie: Wesentliche Aspekte und Bedeutung für Eltern und Fachleute Read More »

Father embracing infant

Väter und peripartale psychische Erkrankungen: Das übersehene Elternteil?

Die Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt eines Kindes sind nicht nur für Mütter eine besondere Phase, sondern auch für Väter. Eine kürzlich veröffentlichte Studie mit dem Titel “Väter und peripartale psychische Erkrankungen: Das übersehene Elternteil?” von Susan Garthus-Niegel und Sarah Kittel-Schneider, veröffentlicht in der Ausgabe 9/2023 des Fachmagazins “Der Nervenarzt”, wirft ein Licht

Väter und peripartale psychische Erkrankungen: Das übersehene Elternteil? Read More »

Portrait of a tired sad young man

Väter und ihre psychischen Herausforderungen nach der Geburt

Die Geburt eines Kindes ist eines der größten Lebensereignisse für jedes Paar. Doch auch für Väter kann die Zeit nach der Geburt mit psychischen Belastungen einhergehen. In diesem Artikel werden wir besprechen, welche psychischen Probleme bei Vätern nach der Geburt auftreten können, welche Risikofaktoren dabei eine Rolle spielen, wie man professionelle Hilfe in Anspruch nehmen

Väter und ihre psychischen Herausforderungen nach der Geburt Read More »

Eine psychologische Erkundung des Geburtstraumas anhand eines Gemäldes, das eine Mutter und ein Kind zeigt.

Tabuthema Geburtstrauma: Warum viele nicht darüber sprechen, wie traumatisierend wirklich die Geburt war

Viele Frauen empfinden die Geburt des Kindes als traumatisierend. Doch warum sprechen so wenige Frauen darüber und wie können sie besser unterstützt werden? Sind Geburten einfach schmerzhaft und belastend? Eines der Hauptprobleme ist, dass Frauen nach einer erlebten traumatischen Geburt oft davon ausgehen, dass Geburten einfach immer so belastend ablaufen, wie die Frauen diese erlebt

Tabuthema Geburtstrauma: Warum viele nicht darüber sprechen, wie traumatisierend wirklich die Geburt war Read More »

Young sad mother holding her sleeping baby in her arms at home after a traumatic birth.

Das Geburtstrauma: „Es war eine schwere Geburt“ – und jetzt?

Das Geburtstrauma: Nicht immer erleben Frauen – aus den unterschiedlichsten Gründen – ihre Traumgeburt. Oft wird angenommen, dass nur ein Not-Kaiserschnitt als belastend oder gar traumatisch erlebt werden kann und ein Geburtstrauma zur Folge hat. Dabei wird völlig das individuelle Erleben unterschätzt. Denn bei einem Geburtstrauma oder überhaupt wie eine Geburt erlebt wird, geht es

Das Geburtstrauma: „Es war eine schwere Geburt“ – und jetzt? Read More »